21. April: Vortrag «Ärztliche TCM»

Am 21. April findet im Ärztezentrum Toggenburg der Vortrag von Dr. med. Timur Ucmak zum  Thema Traditionelle Chinesische Medizin statt. Im Anschluss werden spannende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten beleuchtet. Darüber hinaus wird Dr. Ucmak interessante Fallbeispiele (z.B. Depressionen und Schmerzen) aus seiner Praxiserfahrung vorstellen. Am Ende des Vortrags steht er Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Zeit: 18 Uhr

Dr. Ucmak ist fasziniert von der guten Wirksamkeit der ärztlichen TCM und führt diese auf die Zusammenarbeit von östlich traditionellem und westlich modernem Wissen zurück. Er glaubt, dass die Kombination von TCM und den hervorragenden diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten der Humanmedizin zu einer effektiven Behandlung beitragen kann.

Viele Patienten suchen einen sanften und möglichst natürlichen Behandlungsweg, der Hand in Hand mit der Schulmedizin geht. Gemäss der TCM-Theorie verfügt der menschliche Körper über mehrere Mikrosysteme (wie die Zunge, das Ohr oder den Puls am Handgelenk), anhand derer organische Veränderungen und mögliche Syndrome erkannt werden können. Durch den Einsatz dieser speziellen Diagnosetechnik wird eine individuelle Standortbestimmung für jeden Patienten ermittelt, woraufhin ein auf ihn abgestimmter ganzheitlicher Therapieplan erstellt wird.

Für diesen Anlass müssen Sie sich anmelden über unsere Kontaktseite.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.